Literaturtipps: Unterhaltsame Physik

Copyright © experimentis. Alle Rechte vorbehalten.

Im Folgenden eine redaktionelle Auswahl an ganz besonderen Büchern über Physik, berühmte Physiker und physikalische Theorien, die nicht nur, aber auch für den interessierten Laien geeignet sind.


Stephen Hawking. Eine kurze Geschichte der Zeit Stephen Hawking: Eine kurze Geschichte der Zeit

Die illustrierte Kurze Geschichte der Zeit
Seit etwa 10 Jahren ein Bestseller und ein Muss für den geneigten Leser. Der berühmte Astrophysiker schreibt hier nicht nur, aber auch über sein Spezialgebiet „Schwarze Löcher“, ferner über die Entstehung des Universums, über das Wesen der Zeit und die Suche nach der Weltformel.


Stephen Hawking. Die illustrierte Kurze Geschichte der Zeit


____________________________


 Wolfgang Rössler Eine kleine Nachtphysik Geschichten aus der PhysikWolfgang Rössler. Eine kleine Nachtphysik Geschichten aus der Physik


Erzählt wird hier von den großen Ideen der Physik mit gelungenen Erklärungen sowie zahlreichen Andekdoten. Der Bogen ist weit gespannt: Von Newton und Galilei zu Einstein, Feynman, Fermi und Bohr. Von Faraday und Maxwell zu Schrödinger, Dirac, Heisenberg und Pauli. Von den ersten Anfängen der Wissenschaft in der Antike bis zur Quantenmechanik.

____________________________


 Lewis C. Epstein Denksport-Physik Fragen und Antworten Lewis C. Epstein. Denksport-Physik Fragen und Antworten


Alltagsphysik als Denksport-Aufgaben aus allen nur vorstellbaren Bereichen der Physik. Ursprünglich nur für Schüler und Studenten gedacht, hat sich dieses Buch über die letzten Jahrzehnte zu einem absoluten Physik-Klassiker entwickelt. Für Laien sind die Erklärungen leicht verständlich und für Physiker ist das Werk dennoch eine „faszinierende Lektüre“ (Zitat aus „The New Scientist“). Die Erstausgabe stammt von 1979.

____________________________


 Brian Greene Das elegante Universum Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel Brian Greene. Das elegante Universum
Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel


Was ist die Superstringtheorie? Brian Greene, einer der führenden Physiker auf dem Gebiet der Superstrings, nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Reise zu den Grenzen unseres Verständnisses von Zeit, Raum und Materie. So ist ein allgemein verständliches Kompendium des physikalischen Wissens entstanden.

____________________________

There is more to come